Videos filmen, privat und beruflich

Das Videofilmen hat sich eigentlich aus dem beruflichen Umfeld ergeben. Bei der Erstellung von Reportagen für meine Kunden aus Industrie und Technik nutze ich häufig die Gelegenheit, nebst Fotos auch kurze Videosequenzen aufzunehmen. Zum Beispiel von Pulverbeschichtungsanlagen oder Logistikeinrichtungen.
Was geschäftlich gut funktionierte, versuche ich zunehmend auch privat. Besonders die „SMOVIES“, also mit dem Smartphone aufgenommene und geschnittene Videos, sind eine feine Sache. Wie das Beispiel „Wir kochen Coniglio Ticinese“ beweist…

Private Videos

Videos aus beruflichem Umfeld